Einstellungen

GuthMuths-Rennsteiglauf

Der Rennsteiglauf ist der größte Landschaftslauf Deutschlands, verbunden mit Deutschlands bekanntestem Fernwanderweg, dem Rennsteig und den waldesgrün gefärbten Bergen und Tälern des UNESCO-Biosphärenreservats Thüringer Wald. Der Lauf hat sich als neuer Partner qualifiziert und macht sich mit konkreten Maßnahmen auf den Weg seine Nachhaltigkeitsziele umzusetzen.

 

Gemeinsam für nachhaltige Sportveranstaltungen

  • der Rennsteiglauf führt mitten durch das UNESCO-Biosphärenreservat Thüringer Wald und bietet auf abgestimmten Wegen Einblicke in die schützenswerte Natur- und Kulturlandschaft
  • Sensibilisierung der Läufer für einen bewussten Umgang mit der Natur des Thüringer Waldes
  • Umweltzonen an den Versorgungsstellen und Müllsammelaktionen: Der Rennsteig ist nach dem Lauf sauberer als vorher
  • Rennsteiglauf autofrei: breites Shuttle-System im Ticket inklusive
  • Einbindung Thüringer Erzeuger bei Ausschank und Speiseangebot und kurze Lieferketten: z.B. zur Kloß-Party
  • Reduzierung des Verbrauchs an Broschüren: Von Print zu Web
  • Mehrweg statt Einweg, Papier- statt Plastikbecher an der Strecke
  • Rennsteiglauf CO² Ausgleich durch Neupflanzungen von Bäumen
  • Wasser und Energie werden bewusst und sparsam verwendet

Wir sagen danke für:

  • jährlich circa 1700 ehrenamtliche Unterstützer aus der Region
  • enge Partnerschaften vor Ort
  • die Optimierung der Abfallentsorgung seit der Einführung von Umweltzonen
  • 80 Prozent wiederkehrende Läufer jährlich
  • den Titel: Marathon des Jahres 2014 – 2018

 


powered by webEdition CMS