Wettbewerb: Nachhaltig. Gut.

Pfiffige Ideen für unser UNESCO-Biosphärenreservat Thüringer Wald

Worum geht es?
Unter dem Motto „nachhaltig. gut. Pfiffige Ideen für unser
UNESCO-Biosphärenreservat Thüringer Wald" ruft die
Verwaltung zu einem Wettbewerb auf. Entwickeln Sie pfiffige
Ideen oder Projekte, wie das Leben und Arbeiten im Biosphärenreservat auch
in Zukunft nachhaltig gestaltet werden kann!

Mit der Region - für die Region
Ziel des Wettbewerbs ist es, durch den Austausch mit
Akteuren in der Region und Bürger*innen neue Perspektiven auf die Möglichkeiten im Biosphärenreservat zu eröffnen.

Wettbewerbsablauf
27. Februar 2020: Start des Wettbewerbes
02. Juni 2020: Einsendeschluss (Datum Poststempel und Datum Eingang E-Mail)
Juli 2020: Prämierung der besten Ideen und Projekte
Bis Juni 2021: Umsetzung der Projekte
Juli 2021: Abschlussveranstaltung und Präsentation der umgesetzten Projekte

Bewerbung & Kontakt

Antragsformular

Einsendeschluss: 02. Juni 2020

Kontakt:

UNESCO-Biosphärenreservat Thüringer Wald
Verwaltung
Dr. Elke Hellmuth
T: 0361 / 57 3924 612
E-Mail: Elke.Hellmuth@NNL.thueringen.de

Gemeinsam für die Region - Machen Sie mit!

Unterstützung
Der Wettbewerb wird unterstützt von der Rennsteiglauf Sportmanagement und Touristik GmbH, der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau und dem Förderverein des Biosphärenreservats.


powered by webEdition CMS