Einstellungen

Datum: 23.08.2017

27. August 2017 - Tag der Sommerfrische im Schwarzatal

Im Rahmen der Internationalen Bauausstellung IBA Thüringen besteht am Tag der Sommerfrische am 27. August 2017 die einmalige Gelegenheit, traditionsreiche, in der Regel nicht zugängliche Sommerfrische-Häuser in elf Orten des Schwarzatals im Thüringer Wald zu begehen. Über Erzählcafés, Führungen sowie kleine Ausstellungen erfahren Sie bei hausgemachtem Kuchen und Kaffee die Geschichte der einzigartigen Häuser in der Mitte Thüringens.

Die Anreise lohnt sich schon am Freitag, dem 25. August 2017 zu den jährlich stattfindenden Schwarzburger Gesprächen der Zukunftswerkstatt Schwarzatal auf Schloss Schwarzburg. Die Gespräche widmen sich dieses Jahr dem Leerstand im ländlichen Raum und stellen bundesweite Ansätze für neue Nutzungen zur Diskussion. In den Nächten von Freitag, dem 25. und Samstag, dem 26. August 2017 sind die schönsten Sommerfrische-Häuser im Tal angestrahlt. Zusätzlich zu den geöffneten Häusern gibt es viele weitere Gebäude, die auf neue Nutzungen warten.

Auch im KOMET Projekt Raum im UNESCO-Biosphärenreservat Thüringer Wald, in Böhlen, werden interessante Veranstaltungen angeboten:

27.08.17 um 14 Uhr · Vielfensterhaus, Ortsstraße 25, Böhlen

  • Erzählcafé zur Böhlener Auswanderergeschichte mit dem Kunsthistoriker Dieter Lange

27.08.17 von 15 bis 16 Uhr · Vielfensterhaus

  • Begegnung mit wiederbelebten, ökologisch sanierten Gebäuden in Böhlen, Hausgemachten Speisen und Getränken

Alle geöffneten Häuser und Aktionen sind durch einen weiß gedeckten Tisch mit einem Sommerblumenstrauß sowie einem Plakat gekennzeichnet. Die Veranstaltungen sind kostenlos.

Mehr Informationen finden Sie unter:

https://sommerfrische-schwarzatal.de/