Einstellungen

Datum: 29.10.2019

Natur erleben im Herbst

Ranger führen zu den Schätzen im UNESCO-Biosphärenreservat Thüringer Wald

Suhl/Schmiedefeld a. Rstg.: Der Herbst ist eine der schönsten Jahreszeiten für ausgedehnte Wanderungen. Frische Luft, bunt gefärbte Blätter und dazu die einzigartige Natur des Thüringer Waldes – das alles können Gäste und Einheimische bei den Rangertouren durch das UNESCO-Biosphärenreservat Thüringer Wald erleben. Die Ranger sind fachkundige Begleiter, die durch ihr naturkundliches Wissen, ihre Verbindung zur Region und ihre Authentizität die Wanderungen zu einem ganz besonderen Erlebnis werden lassen. Das UNESCO-Biosphärenreservat Thüringer Wald mit allen Sinnen genießen und dabei Wissenswertes und Interessantes über die UNESCO-Region erfahren – das sind die Rangertouren durch das älteste Waldbiosphärenreservat Deutschlands.

Wanderung in einer Region mit einmaligem Potenzial

Gemeinsam mit einem der Ranger können Wanderfreunde die Region hautnah erleben und mehrmals wöchentlich in die Besonderheiten des Biosphärenreservats Thüringer Wald eintauchen.
Die Wanderungen dauern zwei Stunden, die Streckenlängen betragen maximal fünf Kilometer. Das Angebot ist kostenfrei.

Im Monat November laden die Ranger an folgenden Tagen zur Wanderung.

Termine:                 dienstags, 5., 12., 19., 26. November 2019

1. Treffpunkt:             10.30 Uhr, Tour um Schmiedefeld
Informationszentrum Biosphärenreservat, Brunnenstr. 1, 98528 Schmiedefeld a.R.

2. Treffpunkt:             10.30 Uhr, Tour um Bahnhof Rennsteig
Bahnhof Rennsteig, Rennsteig 3, 98528 Schmiedefeld a.R. 

Termine:                   mittwochs, 6. und 20. November 2019

1. Treffpunkt:             10.30 Uhr, Ranger-Tour rund um die "Volle Rose", Langewiesen
Wanderparkplatz (asphaltiert), Schortestr. 57, 98693 Ilmenau

2. Treffpunkt:             10.30 Uhr, Ranger-Tour bei Frankenhain / Lütsche
Rezeption Campingplatz Lütschesee, Am Stausee 9, 99330 Frankenhain

Termine:                   mittwochs, 13. und 27. November 2019

1. Treffpunkt:             10.30 Uhr, Ranger-Tour rund um Geraberg
Parkplatz am Geraberger Großthermometer, Elgersburger Str., 98716 Geraberg

2. Treffpunkt:             10.30 Uhr, Ranger-Tour um Heubach
Rezeption, Werra Resort Hotel, R.-Breitscheid- Str. 41-45, 98666 Masserberg, OT Heubach 

Termine:                   donnerstags, 7., 14., 21., 28. November  2019 

1. Treffpunkt:             10.30 Uhr, Ranger-Tour um Vesser
Parkplatz an der Kirche, Ortsmitte, 98711 Vesser 

2. Treffpunkt:            10.00 Uhr, Ranger-Tour um  Schwalbenhaupt
Park- und Rastplatz Schwalbenhaupt an der L2052, 98666 Masserberg

Termine:                 Samstag, 2. November 2019 – Lebendige Stille-natürlich

Treffpunkt:                 10.45 Uhr, Informationszentrum Biosphärenreservat, Brunnenstr. 1, 98528 Schmiedefeld a.R.

Die Dauer und Länge der Wanderungen wird an die Wettersituation angepasst. Bei besonders widrigen Witterungsbedingungen erfolgt eine Absage der Touren aus Sicherheitsgründen.

Rückfragen bei Annett Rabe unter 0361 / 57 3924 622.

Hinweis:

Erreichbar mit ÖPNV
Fahrpläne unter: www.rennsteig-ticket.de