Einstellungen

Datum: 08.03.2022

Kräuter-Tagestour ins Olitätenland

im UNESCO-Biosphärenreservat Thüringer Wald

Kräuterinteressierte aufgepasst! Am Samstag, den 28. Mai 2022 bietet die Kreisvolkshochschule „Joseph Meyer“ Hildburghausen eine Kräuter-Tagestour ins Olitätenland im UNESCO-Biosphärenreservat Thüringer Wald an. Kursleiterin ist die 23. Thüringer Olitätenkönigin Ruth Bredenbeck. Interessierte und Kräuterfreunde können sich ab sofort bei der VHS anmelden. Anmeldeschluss ist der 11. Mai.

Wilde Schätze aus der Natur entdecken, Natur pur erleben und die Welt der Kräuter schmecken:

Bei der Tagestour ins Olitätenland gibt es viel zu entdecken: Gemeinsam mit der 23. Thüringer Olitätenkönigin Ruth Bredenbeck erleben Sie einen Tag rund um das Thema Kräuter. Bei einer kleinen Kräuterwanderung entdecken Sie gemeinsam mit der Kräuterexpertin die Vielfalt der Heilkräuter auf den Bergwiesen und am Wegesrand rund um Schmiedefeld am Rennsteig.

„Direkt vor Ihrer Haustür: Nur 40 km nordöstlich von Hildburghausen liegt der 'Thüringer Kräutergarten' eine Region im UNESCO-Biosphärenreservat Thüringer Wald. Die Tradition der Kräuterverarbeitung und der Vertrieb der Öle und Balsame (Olitäten) durch die 'Buckelapotheker', haben die Region geprägt. Seltene Heilkräuter wie Augentrost, Mädesüß, Arnika und Johanniskraut wachsen auf Wiesen und am Wegesrand“, so Ruth Bredenbeck, die seit 2019 auch als Partner-Naturführerin im Biosphärenreservat unterwegs ist.

Infos zum Biosphärenreservat gibt es bei der Wanderung direkt vom Ranger. Nach einem Mittags-Kräutermenü und einem Besuch der Erlebnisausstellung des Biosphärenreservats geht es weiter nach Großbreitenbach direkt ins Thüringer Olitätenland. Hier stehen ein Besuch des Wald-Kreativ-Museums, ein Besuch des Kräutergartens und ein Kräuterworkshop auf dem Programm. Bei einem Kaffee mit Blütenkuchen genießen Sie die Vielfalt der Kräuter.

Seien Sie dabei: Es gibt viel Spannendes zu sehen, zu erschnuppern und zu genießen.

Samstag, 28. Mai. 2022

08.30-18:30, Start und Ende in Hildburghausen

Kursgebühr: 75 Euro

Anmeldung: VHS Hildburghausen

Eine Oase der Erholung Kräutergarten in Großbreitenbach, Foto: Christopher Schmid
Wald-Kreativ-Museum in Großbreitenbach mit Kräutergarten, Foto: Christopher Schmid

powered by webEdition CMS